Zweiradausbildungsinfo


Seit Juni 2014 ist es laut Fahrschüler Ausbildungsordnung nur noch zulässig Fahrstunden und Prüfung in kompletter Schutzkleidung durch zu führen.

Dazu sind folgende Kleidungstücke notwendig:

     

                                 Schutzhelm (vorzugsweise Integralhelm)


                                 Motorradjacke mit geeignetem Rückenprotektor


                                 Motorradhose


                                 Motorradhandschuhe


                                 Motorradstiefel (knöchelhohes festes Schuhwerk mit grober Sohle)



Bis auf die Motorradstiefel besteht bei uns die Möglichkeit, sich die restliche Kleidung auszuleihen. Wir haben die Grössen XS bis XXL bei uns in der Fahrschule. Wir haben auch entsprechende Zusatzrückenprotektoren für Jacken ohne Rückenprotektor.


Hundertprozentige Passsicherheit hat man aber eigendlich nur, wenn man eigene Motorradkleidung hat. Bei der Anmeldung werden Dir auch ein paar Gutscheine von Motorradbekleidungshändlern gegeben.


Den folgenden Bildern kann man entnehmen, was an Bekleidung möglich ist. Ansonsten einfach einen der folgenden Links nutzen.






























LOUIS_Motorrad
Hein-Gericke-Logo
polo-motorrad-und-sportswear-gmbh
Integralhelm
ECE Norm
Motorradhandschuh
Motorradjacke
Ruckenprotektor
Motorradhose
MotorradstiefelHalbHoch
MotorradstiefelOk

Unsere Öffnungszeiten:


Mo-Fr

  13.00 Uhr bis 19:00 Uhr


Theoriezeiten:

Grundstoff:

Di+Do

  19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Klassenspezifisch:

Mo+Mi

   19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

     (nach Ankündigung)


Telefon:

    02 12 / 31 86 73

© Fahrschule Seidensticker